Waffel-Witch-Saga #1

Geschichten und Rezepte rund um das Backhauscastsche Wanderwaffeleisen.
Heute: “Ich geb einfach mal meinen Senf dazu”
oder auch
“Kasseler-Sauerkraut-Kartoffel-Waffeln” á la Uli
OK, an der Optik könnte man noch etwas feilen, aber der Geschmack hat’s definitiv wieder rausgehauen.

Mein Rezept:

500 Gramm gekochte Kartoffeln
150 Gramm gegartes Kasseler, fein geschnitten
200 Gramm Sauerkraut, gut ausgedrückt und fein geschnitten
2 Eier

Alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten, evtl. noch mit Salz, Pfeffer und Muskat nachwürzen
Die Waffeln dann bei nicht zu großer Hitze gut ausbacken.

Guten Appetit 🙂