Waffel Witch Saga #2

Pünktlich zu Beginn der tollen Tage wurden in der Hexenküche am Weiberdonnerstag farblich passende Waffeln gebacken.

Mein “normaler Waffelteig” wurde zu diesem Zwecke einfach nur um ein paar hochgeheime Gehimzutaten ergänzt, welche ich hier natürlich nicht preisgeben werde. Das Grundrezept könnt ihr aber gerne haben:

Karnevalswaffeln
 
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
 
Autor:
Ergebnis: 8-9 Stück
Zutaten
  • 200 gr Margarine / Butter
  • 100 gr Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 200 gr Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • 1 ordentlicher Schuss Zitrone, Baileys oder sonstewas, was ihr gerne mögt (optional)
Anleitung
  1. Butter, Zucker und Eier schaumig rühren
  2. Mehl mit dem Backpulver mischen, unterrühren
  3. Den Schuss "Irgendwas" mit dazugeben und dann ab ins Waffeleisen mit dem Teig 🙂

Was es zu diesen Waffeln sonst noch so zu sagen gibt, müsst ihr euch aber schon anhören 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.