Special: Das “Imagitaerum” 2019

Ursprünglich wieder als rein persönlich-privates Projekt geplant entwickelte sich das Ganze
dann doch etwas anders und hier ist es also, mein IMAGITAERUM 2019 🙂

Es besteht ausschließlich aus echten, live eingefangenen Momenten.
Kein Studio, nichts Gestelltes – ich wollte es authentisch und pur.

Eine weitere Besonderheit dieses Werkes:
Obwohl die darin enthaltenen Zutaten unbezahlbar sind,
ist es käuflich zu erwerben: HIER ENTLANG BITTE

Ich verdiene an und mit diesem Kalender übrigens genau NICHTS.
Es ist eine Herzenssache und keine kommerzielle Geschichte, daher wird – wie auch schon bei den vorangegangenen Specials – alles, was am Ende des Jahres über meine Ausgaben hinausgeht, von mir komplett gespendet. Für ein konkretes Projekt habe ich mich noch nicht entschieden, aber ich werde selbstverständlich berichten.

Dieser Kalender wird von einem Internet-Anbieter „on demand“, d. h. auf Bestellung gedruckt und versendet, denn dort haben uns Qualitiät, Preis und Leistung überzeugt. Diese Vorgehensweise erspart uns den ansonsten anfallenden Verwaltungsaufwand.
Bitte habt Verständnis dafür, dass er nicht vorrätig verkäuflich ist.